Guanchenhohlen

Las Tricias, ein kleines verschlafenes Dorf entlang der Hauptstrasse erreichen Sie in ca. 15 Minuten von der Hacienda.  Hier ist der Anfangspunkt einer reizvollen Wanderung zu den Guanchenhöhlen von Buracas. Entlang an zahlreichen Drachenbäumen, Mandelplantagen, Orangenbäumen und Feigenkakteen kommen Sie zu den Felszeichnungen der alten Guanchen.
Für weitere Infos und den Gebrauch vor Ort empfehlen wir den Wanderführer vom Rother Verlag. Hier finden Sie die Wanderung  komplett und gut beschrieben.

 

Für weitere Infos und den Gebrauch vor Ort empfehlen wir den Wanderführer vom Rother Verlag. Hier finden Sie die Wanderung  komplett und gut beschrieben.

http://www.rother.de/titpage/4246.php

 

Foto: Dierk Topp