• b 3
  • b 2
  • b 1
  • bad n1
  • bad n3
  • b 4
  • bad n2
  • bad n6
  • b 7
  • b 6
  • bad n8
  • b 8
  • b 9

Fernab von den Tourismuszentren bieten die einsamen Badebuchten auf der sonnenverwöhnten Westseite La Palmas eine beeindruckende Kulisse und herrliche Ruhe zum sonnen und baden. Diese sind von der Hacienda La Palma  in kurzer Zeit  zu erreichen:


•  Badebucht von Puntagorda (in ca. 25 Minuten)
•  Playa de la Veta (in ca. 35 Minuten)


Bitte planen Sie auch etwas Zeit für den Abstieg vom Parkplatz zum Wasser ein. Die Stufen hinunter zur Badebucht von Puntagorda (alter Puerto Puntagorda) laufen Sie bequem in ca. 10 Minuten mit weiten Ausblicken auf den Atlantik. Der Abstieg zur Playa de la Veta ist mit 20-30 Minuten schon fast eine kleine Wanderung entlang der beeindruckenden Steilküste. Die Belohnung ist grandios. Da nur zu Fuss oder mit dem Boot erreichbar haben Sie dieses kleine Badeparadies oft komplett für sich alleine!

Achtung! Besonders in den Wintermonaten kann es zu hohem Wellengang kommen.

 

Wenn es doch einfach nur ein bequemer Sandstrand sein soll, der auch für kleinere Kinder gut zugänglich ist, empfehlen wir Ihnen den Strand von Tazzacorte (in ca. 45 Minuten).